Ein Studium nach der BFC? Kein Problem!

Wenn Sie sich nach der BFC weiterbilden wollen, haben Sie die Möglichkeit, ein weiterführendes Bachelor- oder Master-Studium zu beginnen.

Bachelor und Master

Das Training an der BFC qualifiziert Sie für ein verkürztes Studium mit den Abschlüssen:

  • Bachelor of Business Administration
  • Bachelor of Arts
  • Master of Business Administration

 

Das Traning wird bei unseren Partner-Hochschulen auf ein anschließendes Studium angerechnet und führt zu einer verkürzten Studienzeit.

Der Abschluss

Als Bachelor of Business Administration (BBA) ist man fit in Betriebswirtschaft und hat methodische sowie soziale Fähigkeiten erlangt. Das macht einen Bachelor zu einer begehrten Fach- und Führungskraft.

Das Studium

Als erfolgreicher Absolvent der BFC können Sie an der amerikanischen Northwood University in Michigan ein weiterführendes Studium zum „Bachelor of Business Administration (BBA)“ mit den Schwerpunkten

  • Automotive Marketing / Management oder
  • International Business

absolvieren. Im Anschluss an den Bachelor kann der Master of Business Administration (MBA) angeschlossen werden.

Die Voraussetzungen

Für dieses Studium ist die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife erforderlich. Bewerber mit Mittlerer Reife benötigen eine abgeschlossene Berufsausbildung und den erfolgreichen Abschluss an der BFC.

Gut zu wissen

  • Studiendauer: 1 akademisches Studienjahr
  • Form: Vollzeit
  • Kosten: ca. 30.000 €
    (Studiengebühren, Arbeitsmaterial, Fachliteratur, Unterbringung, Lebensunterhalt)
  • Informationen und Bewerbung über den ZDK (Claudia Kefferpütz; Telefon: 0228 – 91 27 – 285/- 284; E-Mail: kefferpuetz@kfzgewerbe.de)
northwoos university

Der Abschluss

Sie hat der sportliche Ehrgeiz gepackt? Sie wollen richtig Karriere machen? Mit dem Abschluss Bachelor of Arts können Sie Führungsaufgaben im Kfz-Gewerbe übernehmen.

Das Studium

Als Absolvent unserer Bundesfachschule kann an der Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) ein verkürztes Bachelor-Studium mit der Vertiefungsrichtung Automobilwirtschaft absolviert werden. Im Anschluss ist auch der Master of Arts (MBA) möglich.

Die Voraussetzungen

Voraussetzung für das FHDW-Studium ist ein BFC-Notendurchschnitt von mindestens 2,5. Als Vorbereitung auf das Studium bietet die FHDW ein Vorbereitungsseminar an, sodass der Wechsel an die Hochschule reibungslos verläuft.

Gut zu wissen

  • Studiendauer: 18 Monate (+ 3 Monate Bachelor-Thesis)
  • Abschluss: Bachelor of Arts in Business Administration
  • Form: Vollzeit
  • Kosten: rund 12.000 € Studiengebühren
fhdw

Der Abschluss

Mit dem BFC- und einem MBA-/Masterabschluss haben Sie alle Möglichkeiten und Voraussetzungen für eine internationale Karriere auf Managementebene in der Kfz- und Automobilbranche geschaffen.

Das Studium

Als BFC-Sportler haben Sie die Möglichkeit, ein verkürztes Bachelor-Studium mit der Spezialisierung “Automotive“ abzuschließen.

Sollten Sie bereits über zwei Jahre Berufserfahrung verfügen, haben Sie die Möglichkeit, mit dem BFC-Abschluss direkt zum Master of Arts oder Master of Science ins „Automotive Management“-Studium zugelassen zu werden.

Die Voraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung, BFC-Abschluss und Englischkenntnisse.

Gut zu wissen

  • Studiendauer Bachelor: 2 Semester inkl. Vorbereitungsseminar /Repetitorium
  • Studiendauer MBA /Master: 3 Semester berufsbegleitend, 2 Semester Vollzeit
  • Abschluss:
    • Bachelor of Science in Business Administration, Spezialisierung Automotive
    • MBA – Master of Science in Automotive Management
  • Studienorganisation: berufsbegleitend (Wochenendseminare) oder in Vollzeit
  • Kosten: Bachelor-Studium ca. 5.500,00 € ; MBA-/Master-Studium ca. 9.500,00 €
afum